s

Ihr Zuhause ist ein:

Wieviele Quadratmeter möchten Sie beheizen?

i
Gemeint ist die beheizte Nutzfläche abzüglich der Wände (Netto-Nutzfläche). Bitte beziehen Sie auch jene Flächen mit ein, die derzeit noch nicht, möglicherweise aber in Zukunft beheizt werden.

Haben Sie schon einen Energieausweis?

i
Ein Energieausweis ist bei einem Neubau nicht nur gesetzliche Pflicht. In Kombination mit einer professionellen Energieberatung liefert er wichtige Entscheidungsgrundlagen für Ihr zukünftiges Eigenheim. Sie haben noch keinen? Wir kennen verlässliche Energieberater in Ihrer Nähe.

Bitte wählen Sie die entsprechende Kategorie aus:

i
Die Kategorie finden Sie auf der Titelseite Ihres Energieausweises. Bitte geben Sie den Buchstaben der ersten Spalte (HWBRef,SK) an. Es handelt sich hierbei um den spezifischen Referenz-Heizwärmebedarf für Ihren Gebäudestandort, oder einfach erklärt: Jenen Heizwärmebedarf, den Ihr Gebäude an seinem Standort pro m² und Jahr benötigt. Für ein Gebäude der Kategorie A++ ist der HWBRef,SK ≤ 10 kWh/m²a.
i
Die Kategorie finden Sie auf der Titelseite Ihres Energieausweises. Bitte geben Sie den Buchstaben der ersten Spalte (HWBRef,SK) an. Es handelt sich hierbei um den spezifischen Referenz-Heizwärmebedarf für Ihren Gebäudestandort, oder einfach erklärt: Jenen Heizwärmebedarf, den Ihr Gebäude an seinem Standort pro m² und Jahr benötigt. Für ein Gebäude der Kategorie A++ ist der HWBRef,SK ≤ 10 kWh/m²a.
i
Die Kategorie finden Sie auf der Titelseite Ihres Energieausweises. Bitte geben Sie den Buchstaben der ersten Spalte (HWBRef,SK) an. Es handelt sich hierbei um den spezifischen Referenz-Heizwärmebedarf für Ihren Gebäudestandort, oder einfach erklärt: Jenen Heizwärmebedarf, den Ihr Gebäude an seinem Standort pro m² und Jahr benötigt. Für ein Gebäude der Kategorie A+ ist der HWBRef,SK ≤ 15 kWh/m²a.
i
Die Kategorie finden Sie auf der Titelseite Ihres Energieausweises. Bitte geben Sie den Buchstaben der ersten Spalte (HWBRef,SK) an. Es handelt sich hierbei um den spezifischen Referenz-Heizwärmebedarf für Ihren Gebäudestandort, oder einfach erklärt: Jenen Heizwärmebedarf, den Ihr Gebäude an seinem Standort pro m² und Jahr benötigt. Für ein Gebäude der Kategorie A ist der HWBRef,SK ≤ 25 kWh/m²a.
i
Die Kategorie finden Sie auf der Titelseite Ihres Energieausweises. Bitte geben Sie den Buchstaben der ersten Spalte (HWBRef,SK) an. Es handelt sich hierbei um den spezifischen Referenz-Heizwärmebedarf für Ihren Gebäudestandort, oder einfach erklärt: Jenen Heizwärmebedarf, den Ihr Gebäude an seinem Standort pro m² und Jahr benötigt. Für ein Gebäude der Kategorie B ist der HWBRef,SK ≤ 50 kWh/m²a.

Wollen Sie die Heizung auch für die Warmwasserbereitung verwenden?

Wieviele Personen leben im Haushalt?

i
Geben Sie hier die Anzahl der Personen an, für die Warmwasser zu Verfügung gestellt werden soll. Und nicht vergessen: Eine Familie kann auch wachsen.

Ihre Postleitzahl lautet:

i
Unser Heizungsrechner hat für alle österreichischen Postleitzahlen Klimadaten hinterlegt. Ihre Postleitzahl brauchen wir, um die korrekten Klimadaten für Ihren Standort in die Berechnung einfließen zu lassen.
Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein!

Besteht eine Anschlussmöglichkeit an das Gasnetz?

Besteht eine Anschlussmöglichkeit an das Nah-/Fernwärmenetz?

So, das war’s auch schon. Sie sind nur einen Klick von Ihrem Ergebnis entfernt. Ihre Angaben können Sie übrigens jederzeit anpassen, die Ergebnisse ändern sich dann automatisch mit. Viel Spaß beim Ausprobieren!